zeigt:

SIMILIA SIMILIBUS

Ein Kaspermärchen von Christoph Stüttgen in 5 Akten


  



















Auf geht´s zur Wiese der vier Jahreszeiten.

Doch Sommer, Herbst und Winter sind in großer Sorge,

der Frühling fehlt bei ihrem Reigen.

Den hält der alte Berggeist tief in seinem Berg verschlossen,

um ihn ganz für sich allein zu haben.


„Dann wächst ja kein Kraut und kein Blümelein mehr“,

bemerkt der Kasper.

Und er begibt sich mit den Kindern beherzt in das Märchen hinein.


           Dauer ca. 45 Minuten






            Gefördert vom Kulturamt

           der Landeshauptstadt Düsseldorf


Öffentliche  Spiele in Düsseldorf:

  (ohne Gewähr)


     8.2.2019  Spektakulum  Wimpfenerstr.18A                           10.30 Uhr


Öffentliche Spiele außerhalb:

  (ohne Gewähr


   17.3.2019  Rudolf Steiner Haus  Mittelweg 11-12  20148 Hamburg   15.00 Uhr

     7.4.2019  Museum Abteiberg   Abteistr. 27  41061 Mönchengladbach  16.00 Uhr

Bodensee - Allgäu - Tour:

   28.4.2019  Humboldthaus Panoramastr. 30   88147 Achberg  14.30 Uhr

     3.5.2019  Vhs Leutkirch  Bocksaal  Gänsbühl 9 88299 Leutkirch  15.00 Uhr

     4.5.2019  Zeller Kultur Werkstatt  Fürstenberg Str.7a  78315 Radolfzell  12.00 Uhr

     5.5.2019  Dorfgemeinschaft Lehenhof  Lehenhofsaal  88693 Deggenhausertal  16.00 Uhr

   10.5.2019  Waldorfkita Bregenz  Talbachberg 27 A-6900 Bregenz  15.00 Uhr

   11.5.2019  Eulenspiegel  Dorfstr.25 88142 Wasserburg  15.00 Uhr

   12.5.2019  Culturverein Caserne  Fallenbrunnen 17  88045 Friedrichshafen  16.00 Uhr






  




















































































 







 
 
 
 

Wir kommen gerne auch zu Euch

Komme gerne auch zu Euch!





                  



     gerne auch zu

 
 


 
 

                                        Wir kommen gerne auch zu Euch!


                        Dieses Stück ist bis Mitte Juli 2013 auf dem Spielplan

          Ab September 2013 kommt - Der wilde Wassermann - zur Aufführung